Aktuelle Ausgabe

Friedrichshafen: Messe-Frühling startet mit Jubiläumsausgabe

14.02.2024

Pünktlich zum offiziellen Frühlingsanfang am 20. März öffnet auch das IBO-Messequartett seine Pforten und läutet bis zum 24. März die neue Jahreszeit ein.

Fünf Tage lang wartet ein gewohnt vielfältiges Angebot auf die Besucherinnen und Besucher der Traditionsmesse, die in diesem Frühjahr „75 Jahre“ feiert. „Von den Anfängen der Verbrauchermesse in 1949 bis heute hat sich einiges getan. Wir sind stolz darauf, schon so lange Teil der Geschichte der Region zu sein und diese mitzugestalten“, sagt Messechef Klaus Wellmann und freut sich gemeinsam mit Projektleiterin Julia Graf auf neue Highlights.

„Mit zehn belegten Hallen, zwei Foyers und dem Freigelände sind wir breit aufgestellt für ein umfangreiches Einkaufs- und Unterhaltungserlebnis“, berichtet Julia Graf zufrieden. Und das macht sich auch im Programm bemerkbar: „Auf insgesamt sechs Bühnen wird gekocht und gegrillt, musiziert, diskutiert, Mode präsentiert, gespielt, Lust auf Urlaub gemacht und vieles mehr.“ Mit auf eine Zeitreise durch 75 Jahre Messe-Geschichte nimmt die Jubiläums-Ausstellung in der Halle A2. Ergänzt wird dieser Ausflug in die Vergangenheit durch die Europa-Park-Show in der Zeppelin CAT Halle A1, die täglich Gänsehautmomente für die ganze Familie verspricht: Choreografisch aufgearbeitet entführt die Show die Zuschauerinnen und Zuschauer mit Tanz, Musik, Akrobatik und Jonglage durch die Highlights der letzten Jahrzehnte.

Neue Jugendhalle
Von Cosplay, also der Darstellung von Figuren aus Manga und Anime, Filmen, Videospielen und anderen Medien, über Gaming und eSport bis hin zu Streetdance: Ganz auf die Interessen von jungen Menschen ausgerichtet ist die neu konzipierte Jugendhalle „IBO NextGen“. Zahlreiche Stände und Programmpunkte in der Halle B4 bieten Mitmachmöglichkeiten, um selbst aktiv zu werden. So können sich kreative Köpfe bei Cosplay-Workshops austoben, im eSports Bereich in die digitale Welt eintauchen oder beim Young Speaker Contest am Donnerstag, 21. März 2024 selbst auf der Bühne stehen und sich zu einem politischen oder gesellschaftlichen Thema äußern. Außerdem können sich die jungen IBO-Besucherinnen und Besucher über Bildungs- und Karrieremöglichkeiten sowie Jugendarbeit und politische Bildung informieren. Am Donnerstag, 21. März 2024, erhalten Schulklassen und Schüler freien Eintritt.

Einkaufen, Essen, Erleben
„Bei der IBO ist für Jede und Jeden etwas dabei“, weiß Julia Graf. Von kulinarischen Köstlichkeiten im Bereich ‚Gastro & Genuss‘ über Mobilitätsneuheiten bis zur Modenschau des Nähwerk Bodensee erstreckt sich die bunte Themenlandschaft. So auch der im Vergleich zum Vorjahr vergrößerte Grillpark in Halle A5, der mit namhaften Marken auffährt und Lust macht auf die Grillsaison. Pünktlich zum Saisonstart sind außerdem feurige Wettbewerbe für passionierte Grillfans geboten: Am Messe-Sonntag geht der Grillwettbewerb BBQ Family nach erfolgreichem Auftakt im vergangenen Jahr in die zweite Runde und auch die internationale Bodensee-Grillmeisterschaft kürt wieder Talente am Grill. Die Anmeldung für die Grillmeisterschaft ist online bis zum 25. Februar möglich, für die BBQ Family noch bis zum 1. März 2024.

Schwestermessen sorgen für Inspiration
Ob regional oder international, am Strand oder in den Bergen: Die „Urlaub Freizeit Reisen“ liefert garantiert Ideen für das nächste Abenteuer. Ganz neu für Campingfans gibt es in diesem Jahr das IBO-Camp-Dorf in der Halle A3, in dem sich Interessierte ausführlich über Touren, Campingplätze und Ausrüstung informieren lassen können. Vergrößert wurde außerdem das Caravan-Center in der Halle B2. Bei der „Neues Bauen“ in Halle B1 und der „Garten & Ambiente Bodensee“ in der Halle A5 können sich Besucherinnen und Besucher sich nicht nur inspirieren, sondern sich auch direkt von Profis zu ihrem nächsten Projekt beraten lassen.

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Events.

© 2006 - 2024 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how