Aktuelle Ausgabe

Agenturgründer Volkwart Dams gestorben

24.05.2023

Volkwart Dams ist am 19. Mai, wenige Tage nach seinem 85. Geburtstag, nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben. 1971 hatte er die Event- und Live-Marketing-Agentur Vok Dams in Wuppertal gegründet.

Vor 25 Jahren übergab Volkwart Dams die Leitung der Agentur an seinen Sohn Colja. Heute führt Colja Dams die Agenturgruppe zusammen mit seiner Frau Claudia. Das Familienunternehmen ist mittlerweile international mit Büros in Frankreich, in den USA, in Dubai und in China vertreten.

Volkwart Dams begann seine Karriere als Fotograf mit seinem ersten Atelier 1962. Schnell entwickelte sich aus dem Atelier, von Volkwart Dams gern als „unternehmerische Keimzelle im Herzen des Bergischen“ bezeichnet, eine Kommunikations-Agentur mit bundesweitem Einzugsgebiet. Der Gründer verdiente sein Geld darüber hinaus mit Lehraufträgen für Hochschulen und mit der Organisation von Kunstausstellungen.

Bis zuletzt war Volkwart Dams als Wuppertal-Botschafter im Marketing Club Bergisch Land engagiert und war Gründungsmitglied des Branchenverbands FME – Forum Marketing-Eventagenturen (heute fwd: Bundesvereinigung Veranstaltungswirtschaft), dessen Präsident er von 1997 bis 2005 war. Vor genau 10 Jahren gründete Volkwart Dams in Wuppertal das „Atelierhaus“, das er als Galerie und Denkfabrik konzipierte.

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Events.

© 2006 - 2024 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

Messe München
 
 

TFI-Know-how