Aktuelle Ausgabe

Expertenforum für die Digitalisierung der Fahrzeugentwicklung feiert Premiere in Karlsruhe

20.09.2022

Am 20. und 21. September 2022 ist die Messe Karlsruhe Gastgeber für die internationale Technologiekonferenz Apply & Innovate, die von IPG Automotive veranstaltet wird.

An beiden Konferenztagen können sich Interessierte im Konzerthaus Karlsruhe über innovative Projekte, neueste Methoden und aktuelle Forschungsergebnisse der virtuellen Fahrzeugentwicklung austauschen. Im Fokus stehen dabei erfolgreich umgesetzte Arbeiten namhafter Kunden und Kundinnen sowie Partner und Partnerinnen von IPG Automotive, die im Vorfeld eingereicht und während der Veranstaltung vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden. Keynotes etwa von AWS (Amazon Web Services) sowie eine begleitende Fachausstellung, bei der unter anderem. Fahrsimulatoren präsentiert werden, komplettieren das Programm.

Steffen Schmidt, Geschäftsführer vom Veranstalter IPG Automotive, freut sich auf die Konferenz, die bereits 2020 hätte stattfinden sollen, dann aber pandemiebedingt abgesagt werden musste: „Nach einer langen Zeit ohne Live-Veranstaltungen sind wir voller Vorfreude, uns bei der Apply & Innovate 2022 vom 20. bis 21. September mit Kunden und Partnern aus der Automobil- und Zuliefererindustrie sowie Teilnehmenden aus dem Bereich der Forschung und Entwicklung persönlich auszutauschen.“ Als weltweit agierender Technologieführer für den virtuellen Fahrversuch entwickelt IPG Automotive innovative Software- und Hardwarelösungen, die für die Bereiche autonomes Fahren, Advanced Driver Assistance Systems (ADAS), Elektromobilität, Real Driving Emissions und Fahrdynamik angewendet werden können.

Holger Klanfer, Bereichsleiter Kongress & Kultur bei der Messe Karlsruhe, ergänzt: „Die Apply & Innovate bereichert nicht nur das vielfältige Portfolio unserer Gastveranstaltungen, sondern fügt sich perfekt in die Stadt Karlsruhe als innovativen Mobilitäts- und Technologiestandort ein und liefert Expertinnen und Experten aus nah und fern spannende Insights und neue Trends im Bereich der virtuellen Fahrzeugentwicklung aus erster Hand.“

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2022 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.