Aktuelle Ausgabe

Messe Kids India im September in Mumbai

29.04.2022

Der indische Spielwarenmarkt ist ein vielversprechender Absatzmarkt für die internationale Branche. Die Messe Kids India findet vom 15. bis zum 17. September 2022 zum ersten Mal im Jio World Convention Centre in Mumbai statt.

Die Veranstaltung schafft für interessierte Spielwarenunternehmen aus dem In- und Ausland die Rahmenbedingungen für den Markteintritt und den Ausbau von Geschäftsbeziehungen. Der neue Austragungsort wird bei den Teilnehmern für eine besondere Messeerfahrung sorgen, heißt es. Zu ihrer letzten Ausgabe 2019 zog Indiens bedeutendste internationale B2B-Messe für Spielwaren, Kinder- und Sportartikel 5.945 Fachbesucherinnen und Fachbesucher aus 34 Ländern an, die vor allem die Produkte der mehr als 120 Aussteller begutachteten.

Die Kids India musste pandemiebedingt in den letzten beiden Jahren pausieren. Die Wirtschaftssituation stimmt alle Beteiligten optimistisch auf die kommende Veranstaltung wie Christian Ulrich, Sprecher des Vorstands der Spielwarenmesse eG, bestätigt: „Die Resonanz ist durchweg positiv, die Nachfrage bereits jetzt sehr hoch.“ Der indische Spielwarenmarkt ist wieder auf Wachstumskurs. Der Branchenumsatz steigt seit Jahren konstant. Gründe hierfür sind die demografische Entwicklung sowie die steigenden Einkommen und Konsumausgaben der indischen Haushalte. Die Fachmesse wird gemeinsam von der Spielwarenmesse eG, Veranstalter der Weltleitmesse in Nürnberg, und der Indo-German Chamber of Commerce organisiert – mit Unterstützung der führenden Industrieverbände SGEPC und TAITMA.

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2022 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.