Aktuelle Ausgabe

Leipziger Messe entwickelt gemeinsam mit Eintracht Frankfurt ein Ticketingsystem

30.09.2021

Für ihre eigenen Veranstaltungen am heimischen nutzt die Leipziger Messe ein Ticketingsystem, das die spezifischen Anforderungen des heterogenen Eventgeschäftes abbildet. Das Ticketingsystem kommt ab sofort auch im Profifußball zum Einsatz.

Gemeinsam mit EintrachtTech, der Digitaltochter von Eintracht Frankfurt, hat die Leipziger Messe ihre Softwarelösung für die Anforderungen eines Fußball-Bundesligisten adaptiert. „Unsere hauseigenen, softwarebasierten Event- und Ticketing-Services erfüllen höchste Standards und wir freuen uns, dass wir auch für Eintracht Frankfurt ein anspruchsvolles Ticketsystem entwickeln konnten“, sagt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe. „Jedes gebuchte Ticket für ein Fußballspiel von Eintracht Frankfurt läuft künftig über ein Ticketingsystem, das die Leipziger Messe entwickelt hat, auf ihren Servern hostet und als erfahrener Ansprechpartner im technischen Support begleitet.“

„Für die komplexen Anforderungen im Spielbetrieb und Vereinsgeschäft von Eintracht Frankfurt haben wir ein innovatives Ticketingsystem gesucht. Mit der Leipziger Messe haben wir einen erfahrenen Partner aus dem Veranstaltungsgeschäft gefunden, mit dem wir gemeinsam ein System entwickeln konnten, welches unseren Fans und den Besuchern des Deutsche Bank Park einen digitalen und optimalen Service bietet“, sagt Timm Jäger, Geschäftsführer von EintrachtTech. „Nach dem erfolgreichen Auftakt der Partnerschaft freuen wir uns auf die weitere Zusammenarbeit.“

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2021 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.

  • Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Über einen erfolgreichen Auftritt entscheiden nicht nur neue Produkte und ein durchdachtes Stand-Design. Wichtig sind auch viele weitere Faktoren, die Messeplaner nicht immer im Blick haben.

  • Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Messen und Messegesellschaften müssen sich kontinuierlich weiterentwickeln, agiler und flexibler werden und ganzjährige Dienstleistungen anbieten. Neue, digitale Angebote sind dabei von großer Bedeutung. Mit der Werbetechnologie „TrustedTargeting“ offeriert die Messe München ihren Kunden einen Zugang zu führenden Business-to-Business-Entscheidern im Internet.