Aktuelle Ausgabe

Der offerta-Osterhase bringt ab 15. März besondere Aktionsangebote

12.03.2021

Auf offerta.de warten über 460 attraktive Produkte darauf, mit wenigen Klicks ins Osternest gelegt zu werden. „Wer seinen Liebsten eine Freude machen möchte, wird auf offerta.de fündig. Passend zu Ostern bieten unsere digitalen Aussteller ab dem 15. März besondere Aktionsangebote“, sagt Melanie Seger, offerta-Projektleiterin.

Neben nachhaltigen Produkten wie Brottüchern aus Bienenwachs und Naturseifen, finden Nutzer, die sich bei offerta.de registriert haben, auch individuellen Schmuck, Mode, Spiel- und Haushaltswaren sowie regionale Feinkost. Süße Speisen aus der Region bietet unter anderem die Torteninsel – Mobile Patisserie aus Baden-Baden. Bei der offerta 2020 wollten Elena und Eugen Gorr erstmals als Aussteller teilnehmen. Nun setzen sie auf offerta.de: „Die offerta ist eine renommierte und sehr bekannte Messe“, so Eugen Gorr von der Firma Torteninsel. „Die digitale Plattform offerta.de ist für uns sehr wichtig, da Digitalisierung heutzutage nicht mehr wegzudenken ist. Wir möchten mit unserem Angebot Menschen aus der Region und Neukunden begeistern“. Das Osterangebot der Torteninsel sind vergünstigte Cupcakes mit passendem Motiv für die Ostertafel.

Mit Simply Best setzt auch ein langjähriger Aussteller auf den digitalen Marktplatz der offerta. „Vor allem in der aktuellen Situation, in der wir zu etwa 80 Prozent in unseren Verkaufsaktivitäten eingeschränkt sind, freuen wir uns, über offerta.de unsere Kunden mit einem tollen Osterangebot zu erreichen“, sagt Geschäftsführer Klaus Nöcker. Zu Ostern erhalten die Kunden beim Kauf eines Lotusgrills ein praktisches Messe-Set dazu, bestehend aus verschiedenen Pfännchen und Grillutensilien wie Grill-Zange, Untersetzer und Kohle-Schaufel.

Als offerta.de, die digitale Erweiterung der Einkaufs- und Erlebnismesse offerta, im Dezember 2020 an den Start ging, konnten Nutzer aus über 230 Produkten wählen. Mittlerweile hat sich diese Zahl verdoppelt. „Wir freuen uns sehr, dass unser Angebot bei immer mehr Anbietern auf großes Interesse stößt“, sagt Melanie Seger. „Es ist uns zudem ein echtes Anliegen, unseren Ausstellern mit offerta.de ganzjährig eine Plattform zu bieten, die ihnen neue Vertriebsmöglichkeiten eröffnet und sich stetig weiterentwickelt.“ Weitere Informationen finden sich unter www.offerta.de

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2021 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

TEST
 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.

  • Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Über einen erfolgreichen Auftritt entscheiden nicht nur neue Produkte und ein durchdachtes Stand-Design. Wichtig sind auch viele weitere Faktoren, die Messeplaner nicht immer im Blick haben.

  • Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Messen und Messegesellschaften müssen sich kontinuierlich weiterentwickeln, agiler und flexibler werden und ganzjährige Dienstleistungen anbieten. Neue, digitale Angebote sind dabei von großer Bedeutung. Mit der Werbetechnologie „TrustedTargeting“ offeriert die Messe München ihren Kunden einen Zugang zu führenden Business-to-Business-Entscheidern im Internet.