Aktuelle Ausgabe

Renexpo Interhydro: Betreibertag auf der Fachmesse für Wasserkraft

27.02.2023

Ende März geht im Messezentrum Salzburg die Fachmesse für Wasserkraft über die Bühne. Am Donnerstag, 30. März, findet ein Betreibertag zum Thema „Förderung und Ausbau Wasserkraft“ statt.

Förderung und Ausbau Wasserkraft

Der Schwerpunkt wird auf die verschiedenen Fördermöglichkeiten, sowie bestehende Weiterentwicklungspotentiale in Österreich und Bayern gelegt. Betreiber von Wasserkraftanlagen können sich im Rahmen der Renexpo Interhydro kostenlos über Klima- und Energiefonds, das EAG/EEG (Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz/Erneuerbare Energien Gesetz) und über bestehendes Potential noch ungenutzter Querbauwerke informieren. Nach der Eröffnung durch Landesrat Josef Schwaiger gibt es spezialisierte Vorträge unter anderem von Referenten der Oemag, der Boku Wien und des Referats für Wasserwirtschaft vom Land Salzburg auf österreichischer Seite. Zudem referieren Vertreter des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und der Industrie- und Handelskammer München auf deutscher Seite.

Umfassendem Rahmenprogramm
An beiden Messetagen am 30. und 31. März finden im Hydro-Forum zahlreiche Präsentationen, Keynotes und Podiumsdiskussionen zum Thema Wasserkraft statt. Aussteller, Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Politik, sowie Verbände und Behörden informieren über neueste Produkte, Technologien, Lösungen und Zukunftsperspektiven der europäischen Wasserkraft.

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Events.

© 2006 - 2024 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

Messe München
 
 

TFI-Know-how