Aktuelle Ausgabe

Experten erneuerbarer Energien treffen sich in Düsseldorf

29.11.2023

Die Solar Solutions Düsseldorf brachte bereits im letzten Jahr mehr als 8.000 Fachleute aus dem Bereich nachhaltige Energie in NRW und den umliegenden Regionen zusammen.

In diesem Jahr verdoppelt sich nicht nur die Messefläche, sondern auch der Andrang des Fachpublikums ist groß. Staatssekretärin Silke Krebs eröffnete die Messe feierlich. Die Solar Solutions Düsseldorf findet ab heute, 29. November und Donnerstag, den 30. November 2023 in den Hallen 13 & 14 der Messe Düsseldorf statt. Mit über 220 ausstellenden Unternehmen, 20.000 Quadratmeter Messefläche sowie erwarteten 12.000 Besucherinnen und Besuchern wird die Solar Solutions Düsseldorf in diesem Jahr die größte Fachmesse für nachhaltige Energie im Nordwesten Deutschlands sein, heißt es. „Das exponentielle Wachstum der Solar Solutions Düsseldorf seit ihrer ersten Ausgabe im letzten Jahr spiegelt die florierende Nachfrage und das Wachstum innerhalb der Branche wider“, so Peter Groot, Co-Gründer der Solar Solutions International.

Der Handel und die unendlichen Möglichkeiten zum Networking stehen bei der Solar Solutions Düsseldorf im Vordergrund. Besonders die Verbindung von (inter-)nationalen Herstellern, Händlern und Großhändlern mit regionalen Installateuren, Beratern, Entwicklern und anderen Fachleuten aus dem Nordwesten Deutschlands ist dabei elementares Ziel der Fachmesse. Auch Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung Messe Düsseldorf, freut sich auf die Veranstaltung: „Die Solar Solutions hat bei der Messe Düsseldorf die perfekte Plattform für ihr umfassendes Angebot gefunden. Ich bin davon überzeugt, dass die tolle Symbiose aus einer zukunftsweisenden Branche und unserem Know-how auch in den nächsten Jahren für weiteres Wachstum sorgen wird.“

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Events.

© 2006 - 2024 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how