Singapore Tourism Board

News aus der Messewirtschaft

 
  • 15.03.2021  Perspektivlosigkeit in der Messebranche: Die Freizeit Messe Nürnberg findet 2021 nicht statt

    Vor einem Jahr fand die Freizeit Messe als letzte Messe in Nürnberg statt und sie hätte jetzt für den Neustart der Branche stehen können. Da es von politischer Seite deutschlandweit weiterhin keine Signale für die Messebranche gibt, muss die Freizeit Messe 2021 nun abgesagt werden.

  • 12.03.2021  Der offerta-Osterhase bringt ab 15. März besondere Aktionsangebote

    Auf offerta.de warten über 460 attraktive Produkte darauf, mit wenigen Klicks ins Osternest gelegt zu werden. „Wer seinen Liebsten eine Freude machen möchte, wird auf offerta.de fündig. Passend zu Ostern bieten unsere digitalen Aussteller ab dem 15. März besondere Aktionsangebote“, sagt Melanie Seger, offerta-Projektleiterin.

  • 11.03.2021  Starke Partner für die Urlaubsmessen der Zukunft

    Die Messe Stuttgart und die Hamburg Messe und Congress veranstalten künftig gemeinsam die oohh! FreizeitWelten in der Hansestadt – erstmals wird im Februar 2022 kooperiert.

  • 10.03.2021  spoga+gafa 2021 wird auf August verschoben

    Aufgrund der weiterhin unsicheren Covid-19-Situation folgt die Koelnmesse dem Wunsch der Grünen Garten-Lifestylebranchen und verschiebt die spoga+gafa 2021 einmalig auf den 8. bis 10. August 2021. Parallel arbeitet die Koelnmesse an digitalen Formaten, die die spoga+gafa in den Kölner Messehallen ergänzen werden.

  • 09.03.2021  Ankündigung neues Buch: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten in einem 243-seitigen Buch, das am 23. März 2021 bei der TFI-Verlagsgesellschaft erschienen ist.

  • 08.03.2021  Schweiz: Großevents in schwierigen Zeiten

    Destinationen wie St. Gallen und Lenzerheide setzten trotz Corona auf Großevents. In der Diskussionsrunde am Sport.Tourismus.Forum am 4. März wurde über Strategien und Ziele gesprochen.

  • 05.03.2021  "BoB“ feiert Premiere beim BrandEx-Award

    Am 3. März 2021 öffnete sich der digitale Vorhang für die Verleihung des BrandEx-Awards 2021 und konnte seine Gäste mit vielen Details überraschen. Beim diesjährigen Hybrid-Event unter dem Motto „Ein Abend unter Freunden“ feierte beispielsweise „BoB“, die Best of the Best-Liste des BrandEx-Award, seine Premiere. Die Moderation in der Berliner Eventlocation Spreespeicher übernahm Aljoscha Höhn.

  • 04.03.2021  Kein Signal für Messe-Öffnung

    Der AUMA ist mit den gestrigen Beschlüssen der Ministerpräsidenten-Konferenz unzufrieden. Die Politik verhindere in großem Umfang die Geschäftschancen für die Wirtschaft, beklagt der Messeverband.

  • 03.03.2021  Deutsche Messe bringt sich in Stellung für den Neustart

    Als Ausrichter von internationalen Messen und Veranstaltungen liegt das Geschäft der Deutschen Messe, Hannover, seit einem Jahr brach. Das Unternehmen nutzt die messelose Zeit, um sich für die Post-Corona-Ära in Stellung zu bringen. Gleichzeitig wird das Mandat von Messechef Jochen Köckler vorzeitig um weitere fünf Jahre verlängert.

  • 02.03.2021  Neuer Regionaldirektor beim Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) in Frankfurt

    Silas Chu hat im Februar 2021 die Position des Regionaldirektors für Europa, Zentralasien und Israel im Frankfurter Büro des Hong Kong Trade Development Council (HKTDC) übernommen. In dieser Funktion ist er für 13 Büros in der Region verantwortlich, über die die Förderung der Geschäftsbeziehungen zwischen Hongkong und den Ländern erfolgt. Er ist Nachfolger von William Chui, der die Position seit November 2016 innehatte.

 
 
 
 

Neu: Aktuelle News aus der weltweiten Messewirtschaft gibt es jetzt regelmäßig auf www.tfi-publications.com, der Internetseite von Trade Fairs International (TFI).

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2021 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

TEST
 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.

  • Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Über einen erfolgreichen Auftritt entscheiden nicht nur neue Produkte und ein durchdachtes Stand-Design. Wichtig sind auch viele weitere Faktoren, die Messeplaner nicht immer im Blick haben.

  • Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Messen und Messegesellschaften müssen sich kontinuierlich weiterentwickeln, agiler und flexibler werden und ganzjährige Dienstleistungen anbieten. Neue, digitale Angebote sind dabei von großer Bedeutung. Mit der Werbetechnologie „TrustedTargeting“ offeriert die Messe München ihren Kunden einen Zugang zu führenden Business-to-Business-Entscheidern im Internet.