Singapore Tourism Board

News aus der Messewirtschaft

 
  • 05.05.2021  Bildungsmesse didacta 2021 zum ersten Mal digital

    In Stuttgart startet am Montag Europas größtes Bildungsevent: die Bildungsmesse didacta, die aufgrund der Corona-Pandemie von Montag, 10. Mai, bis Mittwoch, 12. Mai, erstmals als rein digitale Veranstaltung stattfindet.

  • 04.05.2021  Wien unterstützt Veranstalter von Kongressen und Events

    Kongresse und Firmenveranstaltungen treiben die Wirtschaft voran, stärken Wiens Rolle als Stadt der internationalen Begegnung und tragen zur Wertschöpfung vor Ort bei. Daher wurde der Vienna Meeting Fund 2021-2023 mit einem Gesamtvolumen von vier Millionen Euro ins Leben gerufen,

  • 03.05.2021  Automechanika Frankfurt mit neuem Konzept für 2021

    Vom 14. bis 16. September 2021 findet die Automechanika Frankfurt einmalig im Format “Digital Plus” statt. Die Veranstaltung bietet neben einer komprimierten physischen Ausstellung allen Teilnehmern vor allem die Möglichkeit, sich digital zu präsentieren und zu vernetzen.

  • 30.04.2021  Messe Karlsruhe unterstützt die Kulturbühne

    Die Messe Karlsruhe geht eine Partnerschaft mit Kulturbühne Karlsruhe ein und unterstützt damit zum zweiten Mal ein Projekt, das Kulturschaffenden Auftrittsmöglichkeiten in Zeiten von Corona bietet.

  • 29.04.2021  Exponate des Campus Germany am Deutschen Pavillon eingetroffen

    Die Ausstellung für den Deutschen Pavillon auf der Expo 2020 Dubai steht kurz vor dem Einbau. Ab 1. Oktober 2021 vermitteln interaktive Exponate in den Themenbereichen Energie, Stadt der Zukunft und Artenvielfalt nachhaltige Innovationen „Made in Germany“.

  • 28.04.2021  Fairnet als „Sustainable Company powered by FAMAB“ zertifiziert

    Fairnet hat die Zertifizierung als „Sustainable Company powered by FAMAB“ mit 111 von 112 möglichen Punkten erfolgreich durchlaufen und ihr nachhaltiges Wirtschaften unter Beweis gestellt.

  • 27.04.2021  Italien: Wiederaufnahme der Messen ab 1. Juli wichtig für den Aufschwung und die Produktion

    Der italienische Ministerpräsident Mario Draghi hat unlängst den Neustart der internationalen Fachmessen in seinem Land – unter Einhaltung der vom Technischen und Wissenschaftlichen Ausschuss gebilligten Gesundheitsprotokolle – für den 1. Juli festgelegt, berichtet BolognaFiere.

  • 26.04.2021  Pumps & Valves jetzt im Februar 2022 und in neuem Umfeld

    Die Pumps & Valves wird aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Pandemie erneut verlegt und präsentiert sich am 16. und 17. Februar 2022 in neuer Gesellschaft. Zurück im gewohnten Messemonat Februar, findet das Branchenevent für industrielle Pumpen, Armaturen und Prozesse nun parallel zur Solids & Recycling-Technik in Dort­mund statt.

  • 23.04.2021  Digital Snackbites: digitals Schulungsformat von FAMAB-Mitgliedern für FAMAB-Mitglieder

    Die Anforderungen an die Branche haben sich in den zurückliegenden Monaten drastisch gewandelt. Während analoge Formate leider noch immer nahezu keine Nachfrage erfahren, ist der Bedarf an digitalen Formaten immens.

  • 22.04.2021  Messe München stellt sich neu auf und verkleinert die Geschäftsführung

    Die drastischen Umsatzeinbrüche durch die Covid-19 Pandemie erfordern eine Neuausrichtung der Messe München und führen zu einer Verkleinerung der bislang sechsköpfigen Geschäftsführung. Die Gesellschafter legen die Führung des Unternehmens in Zukunft in die Hände von Klaus Dittrich, Reinhard Pfeiffer und Stefan Rummel.

 
 
 
 

Neu: Aktuelle News aus der weltweiten Messewirtschaft gibt es jetzt regelmäßig auf www.tfi-publications.com, der Internetseite von Trade Fairs International (TFI).

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2021 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

TEST
 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.

  • Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Über einen erfolgreichen Auftritt entscheiden nicht nur neue Produkte und ein durchdachtes Stand-Design. Wichtig sind auch viele weitere Faktoren, die Messeplaner nicht immer im Blick haben.

  • Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Messen und Messegesellschaften müssen sich kontinuierlich weiterentwickeln, agiler und flexibler werden und ganzjährige Dienstleistungen anbieten. Neue, digitale Angebote sind dabei von großer Bedeutung. Mit der Werbetechnologie „TrustedTargeting“ offeriert die Messe München ihren Kunden einen Zugang zu führenden Business-to-Business-Entscheidern im Internet.