TFI Ausgabe 2/2015

Trade Fairs International Ausgabe 2/2015
TFI

Focus

International

  • Schweden: Mitten im skandinavischen Markt
  • Russland: Ausländische Präsenz wird geschätzt
  • Russland: Beliebt ist Made in Italy
  • Indien: Logistik-Partner der Lüfte
  • Thailand: Die Agenda mit mehr Pepp
  • Thailand: Der Fußabdruck in Südostasien
  • Singapur: Ein halbes Jahrhundert Dynamik
  • Hongkong: Ein gelebtes ökologisches Ereignis
  • Hongkong: Wo die Lichtbranche unterwegs ist
  • Hongkong: Zehn Jahre Messen am Flughafen
  • China: Als führendes Messezentrum geschätzt
  • China: Die intelligente Fertigung 4.0
  • Macau: Sponsoren für ein gutes Klima

Praxis

Rubrik

  • FAMAB-News
  • Service-Partner
  • Backstage
  • Impressum
 
 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2019 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

IPIM
  • Wie lassen sich Messekontakte digital erfassen?

    Wie lassen sich Messekontakte digital erfassen?

    Nach wie vor dominiert in der Messelandschaft die manuelle Erfassung von Informationen bei Erstkontakten mit potenziellen Kunden – den sogenannten „Leads“. Dadurch können wichtige Daten gar nicht oder lediglich unvollständig aufgenommen werden.

  • Welche Messe-Dienstleistungen lassen sich vorteilhaft outsourcen?

    Welche Messe-Dienstleistungen lassen sich vorteilhaft outsourcen?

    Wer bestimmte Dienstleistungen rund um die eigene Messebeteiligung in professionelle Hände gibt, schont Zeit, Budget und häufig auch die Nerven. Ein solches Vorgehen führt im Normalfall zu mehr Effizienz.