Messe Stuttgart

News aus der Messewirtschaft

 
  • 14.09.2021  Messe Stuttgart unterstützt Impfkampagne des Landes

    Die Botschaft des zuständigen Landessozialministeriums ist eindeutig: „Ich bin geimpft. Du bist geimpft. Wir sind geschützt. Du entscheidest.“ Und dieses Motto will die Messe bei ihren nächsten Veranstaltungen mittragen.

  • 13.09.2021  IAA Mobility als neue globale Plattform für Mobilität etabliert

    Die erste IAA Mobility in München ist ein großer Erfolg. Die Veranstalter, Besucher und Aussteller zeigen sich sehr zufrieden mit dem neuen Konzept.

  • 10.09.2021  Grünes Licht für ILA Berlin 2022

    Das Land Berlin und das Land Brandenburg haben den Weg für die ILA 2022 geebnet. Von Mittwoch, 22. Juni, bis Samstag, 25. Juni 2022, dreht sich bei der ILA Berlin alles um die Zukunft der Luft- und Raumfahrt mit den Kernthemen Innovation, neue Technologien und Nachhaltigkeit.

  • 09.09.2021  Start in den Messe-Herbst mit Automechanika Sonderausgabe „Digital Plus“ und Hypermotion

    Den Auftakt für den Messe-Herbst machen die Automechanika Frankfurt Digital Plus, eine pandemiebedingt deutlich kleinere Ausgabe der bekannten Weltleitmesse und die Hypermotion mit rund 370 Ausstellern, die parallel vom 14. bis 16. September 2021 stattfinden.

  • 08.09.2021  Korea plant neues Großevent

    Unter dem Motto „Connecting the Island, Sea and the Future“ findet vom 17. Juli bis 16. August 2026 erstmalig die „Yeosu World Island Exhibition 2026“ im Distrikt Dolsan Jinmo auf der Halbinsel Yeosu statt.

  • 07.09.2021  Steffen Schulze leitet neuen Bereich Kommunikation und Marketing beim AUMA

    Der Verband der deutschen Messewirtschaft AUMA fasst die bislang getrennten Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Marketing in einem Bereich Kommunikation und Marketing zusammen. Die Leitung übernimmt Steffen Schulze (42). Er berichtet direkt an AUMA-Geschäftsführer Jörn Holtmeier.

  • 06.09.2021  Messebranche fordert maximales „Möglichmachen“ von der Politik

    Neustart für die Messe- und Ausstellungsbranche nach fast einem Jahr Corona-Aus: Seit Anfang September sind in allen 16 Bundesländern wieder Messen wieder möglich - rund 30 werden noch im September als Präsenzveranstaltung stattfinden.

  • 05.09.2021  Caravan Salon: 185.000 Besucher auf dem Düsseldorfer Messegelände

    Beim 60. Caravan Salon Düsseldorf, der wegen der aktuellen Corona-Pandemie erneut unter besonderen Vorzeichen stattgefunden hat, war die Zufriedenheit bei allen Beteiligten nach zehn Messetagen groß.

  • 02.09.2021  Neustart für Kongresse und Tagungen in Leipzig

    Die Zeichen stehen auf Neustart, die Kalender von Congress Center Leipzig (CCL) und der Kongresshalle am Zoo Leipzig füllen sich im Herbst 2021 wieder. Nach der pandemiebedingten Pause sind Veranstaltungen nach aktueller Sächsischer Corona-Schutz-Verordnung (CSV) wieder möglich.

  • 01.09.2021  Veranstaltungsbranche beurteilt Geschäftslage weiterhin als schlecht

    Seit vier Monaten erhebt das ifo-Institut unter Unternehmen der Veranstaltungsbranche eine neue Konjunkturumfrage. Der fwd: Bundesvereinigung Veranstaltungsbranche zieht ein erstes Fazit.

 
 
 
 

Neu: Aktuelle News aus der weltweiten Messewirtschaft gibt es jetzt regelmäßig auf www.tfi-publications.com, der Internetseite von Trade Fairs International (TFI).

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2021 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

 
 
  • Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Jetzt bestellen: Die Zukunft von Messen, Kongressen und Events

    Die fortschreitende Digitalisierung wird das Veranstaltungsgeschäft dramatisch verändern. Aktuell wirkt die Pandemie wie ein Brandbeschleuniger, der die Dynamik noch verstärkt. Wie sieht die Zukunft von Messen, Kongressen und Events aus? Antworten geben namhafte Experten.

  • Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Wie können Aussteller auf Messen herausstechen?

    Über einen erfolgreichen Auftritt entscheiden nicht nur neue Produkte und ein durchdachtes Stand-Design. Wichtig sind auch viele weitere Faktoren, die Messeplaner nicht immer im Blick haben.

  • Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Messen und Messegesellschaften müssen sich kontinuierlich weiterentwickeln, agiler und flexibler werden und ganzjährige Dienstleistungen anbieten. Neue, digitale Angebote sind dabei von großer Bedeutung. Mit der Werbetechnologie „TrustedTargeting“ offeriert die Messe München ihren Kunden einen Zugang zu führenden Business-to-Business-Entscheidern im Internet.