Hamburg Messe & Congress

News aus der Messewirtschaft

 
  • 14.11.2017  Area Four Industries Germany eröffnet Zweigstelle im Süden

    Area Four Industries Germany eröffnet Zweigstelle im Süden

    Das, für den deutschsprachigen Raum, in Münster ansässige Unternehmen, eröffnete bereits im Frühsommer 2017 eine Zweigstelle in der Metropolregion Rhein - Neckar in Süddeutschland.

  • 10.11.2017  Kopfstand stellt seine neue Kollektion im Kultbuch 17/18 vor.

    Kopfstand stellt seine neue Kollektion im Kultbuch 17/18 vor.

    Wie nicht anders zu erwarten, gibt es wieder über 15 neue Grundmodelle, die aber durch verschiedene Gestelle oder Stoffbezüge ein Vielfaches der Grundmodelle ausmachen.

  • 06.11.2017  Roland Fleck neu im Vorstand des Welt-Messeverbands UFI

    Roland Fleck neu im Vorstand des Welt-Messeverbands UFI

    Roland Fleck, CEO der NürnbergMesse Group, wurde neu in den Vorstand des Weltverbandes der Messewirtschaft "Union des Foires Internationales" UFI gewählt. Im Rahmen des Jahreskongresses 2017 der UFI in Johannesburg, Südafrika, trat er jetzt Anfang November sein Amt im "Board of Directors" an.

  • 24.10.2017  ET-Konzept für Lufthansa erhält German Design Award 2018

    ET-Konzept für Lufthansa erhält German Design Award 2018

    Die gesamte Bandbreite der Customer Journey für Besucher der Tourismus-Leitmesse erlebbar machen – eine herausfordernde und zukunftsweisende Aufgabe für einen Messeauftritt. Der ET Global Exhibit Group ist die Inszenierung für Lufthansa auf der ITB 2016 herausragend gelungen. Die Jury des German Design Award 2018 zeichnete das Unternehmen dafür mit dem „Winner“ in der Kategorie „Fair and Exhibition“ aus.

  • 16.10.2017  Milos richtet Spotlight auf Dächer

    Im letzten Quartal des laufenden Jahres 2017 widmet sich Milos seinen Dächern mit unterschiedlichen Funktionalitäten, Nutzlasten und Größen.

  • 12.10.2017  Aufsichtsrat der Messe Essen bestätigt Oliver P. Kuhrt vorzeitig im Amt

    Aufsichtsrat der Messe Essen bestätigt Oliver P. Kuhrt vorzeitig im Amt

    Oliver P. Kuhrt ist in seiner Funktion als Geschäftsführer der Messe Essen bestätigt worden. Der Aufsichtsrat hat die Verlängerung des Vertrags um weitere fünf Jahre vorzeitig und einstimmig beschlossen.

  • 30.09.2017  Neuerscheinung: „Personalmanagement: Herausforderungen für die Eventorganisation“

     Neuerscheinung: „Personalmanagement: Herausforderungen für die Eventorganisation“

    Die Publikation „Personalmanagement: Herausforderungen für die Eventorganisation“ aus der Reihe Mannheimer Beiträge zur Betriebswirtschaftslehre beschäftigt sich mit der Personalarbeit von Eventveranstaltern, -anbietern und -dienstleistern.

  • 28.09.2017  Wechsel in der Geschäftsführung von Reed Exhibitions in Österreich

    Wechsel in der Geschäftsführung von Reed Exhibitions in Österreich

    Benedikt Binder-Krieglstein (40) wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Reed Exhibitions in Österreich. Er tritt damit zum 1. November 2017. die Nachfolge von Martin Roy (48) an, der Reed Exhibitions mit Ende Oktober auf eigenen Wunsch verlässt und sich einer neuen beruflichen Aufgabe stellt. Zur Unternehmensgruppe in Österreich gehören Reed Exhibitions Messe Salzburg, Reed Exhibitions Messe Wien sowie die Veranstaltungsbau- und -technikfirma Standout.

  • 07.09.2017  Expo 2017 Future Energy Forum geht erfolgreich zu Ende

    Expo 2017 Future Energy Forum geht erfolgreich zu Ende

    Vom 4. bis 5. September wurde die hochkarätig besetzte internationale Konferenzreihe Astana Expo 2017 Future Energy Forum in einer festlichen Zeremonie zum Abschluss gebracht. Die Berliner Agentur Triad hat die zwölf Konferenzen zur Energie der Zukunft im Auftrag der Astana Expo 2017 konzipiert, organisiert und umgesetzt.

  • 14.08.2017  CeMAT Russia: Wirtschaft erholt sich – Logistik ist gefragt

    CeMAT Russia: Wirtschaft erholt sich – Logistik ist gefragt

    Mit rund 150 Ausstellern startet am 19. September die CeMAT Russia, Russlands führende Intralogistikmesse. Nach Jahren der Rezession geht es in Russland wieder bergauf. Das wird auf der Messe spürbar sein, denn die Intralogistiker profitieren sowohl vom wachsenden Onlinehandel als auch von verstärkten Importen russischer Unternehmen.

 
 
 
 

Neu: Aktuelle News aus der weltweiten Messewirtschaft gibt es jetzt regelmäßig auf www.tfi-publications.com, der Internetseite von Trade Fairs International (TFI).

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2020 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

  • Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Wie lassen sich Branchenentscheider online erreichen?

    Messen und Messegesellschaften müssen sich kontinuierlich weiterentwickeln, agiler und flexibler werden und ganzjährige Dienstleistungen anbieten. Neue, digitale Angebote sind dabei von großer Bedeutung. Mit der Werbetechnologie „TrustedTargeting“ offeriert die Messe München ihren Kunden einen Zugang zu führenden Business-to-Business-Entscheidern im Internet.

TEST
 
 
  • Wie lassen sich Messeböden aufmerksamkeitsstark einsetzen?

    Wie lassen sich Messeböden aufmerksamkeitsstark einsetzen?

    Für die Mehrzahl der Aussteller geht es darum, möglichst viele Besucher anzuziehen. Dafür kann die größte zusammenhängende Fläche eines Messestandes aktiv genutzt werden: Eine Gestaltungsoption ist ein fotorealistisch bedruckter Boden, der gleich mehrere Funktionen erfüllt.

  • Wie machen sich Veranstalter von Firmenevents unverzichtbar?

    Wie machen sich Veranstalter von Firmenevents unverzichtbar?

    Eventplaner von Firmenveranstaltungen müssen stets auf dem aktuellsten Stand sein. Denn die Planung und Durchführung und somit auch das Berufsbild von Veranstaltern verändert sich stetig.