TFI Ausgabe 5/2013

Focus

International

  • UFI in Korea: In allerbester Erinnerung bleiben
  • Korea: Ausländische Messepartner gern gesehen
  • Japan: Messen im Zeichen der Abenomics
  • China: Designierte Drehscheibe im Nordosten
  • China: Marktplatz mit sozialer Verantwortung
  • Taiwan: Messegäste sind gern gesehen
  • Hongkong: Der sprichwörtliche Mehrwert
  • Hongkong: Zwei Messen, zwei Standorte
  • Hongkong: Drahtlos und mit Draht zum Kunden
  • Macau: Immer mehr internationale Kongresse
  • Singapur: Ausstellen, Tagen und Entspannen
  • Indien: 10.000 Bäume für das ganze Land
  • Thailand: Gut aufgestellt mit nationalem Elan
  • Türkei: Die Marmara-Region wirkt verlockend
  • Türkei: Demnächst in schnellerem Takt
  • Türkei: Weiter Anziehungspunkt in der Region
  • Russland: Messen brauchen einen Rahmen
  • Russland: Europas Norden für sich gewinnen

Praxis

Rubrik

  • FAMAB-News
  • Service-Partner
  • Backstage
  • Impressum
 
 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2018 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

HKCEC
 
 

TFI-Know-how

IPIM
  • Wie funktioniert der Einlass per Gesichtserkennung auf Messen und Events?

    Wie funktioniert der Einlass per Gesichtserkennung auf Messen und Events?

    Einfach rein in die Messehalle oder Eventlocation – ohne erst das Mobiltelefon zu zücken, ein gedrucktes Ticket zu suchen oder seinen Namen buchstabieren zu müssen.

  • Wie können Aussteller sparen?

    Wie können Aussteller sparen?

    Die Präsenz als Aussteller ist immer auch mit einem gewissen Risiko verbunden, da die Kosten im Vergleich zu anderen Marketingmaßnahmen relativ hoch ausfallen. Nachfolgend sind einige Faktoren zusammengestellt, mit denen sich die finanziellen Aufwendungen signifikant senken lassen.