TFI Ausgabe 2/2014

Focus

International

  • Russland: Wer mitmachen will, muss zur Messe
  • Vereinigte Arabische Emirate: Auf der Welle der Megaereignisse
  • Interkulturelles Management: Eine deutsch-amerikanische Freundschaft
  • Indien: Zur gleichen Zeit am anderen Ort
  • Indonesien: Die Zukunft erscheint verheißungsvoll
  • Singapur: Weitere zehn Prozent plus
  • Hongkong: Positive Marktentwicklungen erwartet
  • Hongkong: Marketing in Zeiten knapper Flächen
  • Hongkong: Marken, die sich neuen Märkten nähern
  • China: Sichere Planung für SNIEC-Kunden
  • China: Den Aufstieg der Messebranche begleitet
  • Korea: Noch ein paar Nischen im Markt

Praxis

Rubrik

  • FAMAB-News
  • Service-Partner
  • Backstage
  • Impressum
 
 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2019 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

IPIM
  • Wie lassen sich Messekontakte digital erfassen?

    Wie lassen sich Messekontakte digital erfassen?

    Nach wie vor dominiert in der Messelandschaft die manuelle Erfassung von Informationen bei Erstkontakten mit potenziellen Kunden – den sogenannten „Leads“. Dadurch können wichtige Daten gar nicht oder lediglich unvollständig aufgenommen werden.

  • Welche Messe-Dienstleistungen lassen sich vorteilhaft outsourcen?

    Welche Messe-Dienstleistungen lassen sich vorteilhaft outsourcen?

    Wer bestimmte Dienstleistungen rund um die eigene Messebeteiligung in professionelle Hände gibt, schont Zeit, Budget und häufig auch die Nerven. Ein solches Vorgehen führt im Normalfall zu mehr Effizienz.