News aus der Messewirtschaft

 
  • 19.05.2016  Mehr als 50 Teilnehmer bei Milos-Workshops

    Mehr als 50 Teilnehmer bei Milos-Workshops

    Milos veranstaltete zwei sehr erfolgreiche Workshops, einen am 4. und 5. März im Milos-Werk in Guangzhou in China, den anderen am 8. und 9. April am Milos-Sitz in Roudnice nad Labem in Tschechien.

  • 12.05.2016  Grün und digital: SMM mit hochkarätigem Rahmenprogramm

    Grün und digital: SMM mit hochkarätigem Rahmenprogramm

    Die globale Schifffahrt befindet sich in schwerer See. Doch auch in Zeiten der Krise gibt es innovative Ideen und Lösungen: Auf den vier SMM Konferenzen Maritime Future Summit, gmec, MS&D und Offshore Dialogue präsentieren international renommierte Experten ihre Ansätze in den Bereichen Digitalisierung, Effizienz, Green Shipping, maritime Sicherheit und Offshore.

  • 30.04.2016  Auslandsmesseprogramm 2017 festgelegt

    Auslandsmesseprogramm 2017 festgelegt

    Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) plant zur Unterstützung deutscher Unternehmen im nächsten Jahr 221 Messebeteiligungen in 45 Ländern. Dies ist Ergebnis der Frühjahrssitzung des Arbeitskreises für Auslandsmessebeteiligungen beim AUMA_Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft am 5. April 2016 in Berlin. Der Bundesetat für das nächste Jahr umfasst zunächst rund 42,5 Mio. Euro.

  • 19.04.2016  Inspire Europe: Singapur stellt Bonusprogramm für MICE-Planer auf der Imex vor

    Inspire Europe: Singapur stellt Bonusprogramm für MICE-Planer auf der Imex vor

    Das Singapore Tourism Board (STB) hat heute auf der Imex Frankfurt ein neues Bonusprogramm für Meeting- und Incentive-Gruppen aus Europa und Amerika vorgestellt. In Singapore Incentives & Rewards (Inspire) richtet sich an Gruppen ab 20 Personen mit einem Mindestaufenthalt in Singapur von drei Nächten. Partner der Initiative sind Singapore Airlines und die Changi Airport Group.

  • 18.04.2016  Der Imex Association Day: Relevanz ist das Schlüsselthema 2016

    Der Imex Association Day: Relevanz ist das Schlüsselthema 2016

    Der diesjährige Imex-Verbändetag stand ganz im Zeichen der Relevanz. Mehr als 300 Fach- und Führungskräfte bei Verbänden aus 30 Ländern kamen im Sheraton Frankfurt Airport Hotel zusammen, um gemeinsam Ideen zu erarbeiten und Wege entdecken, wie ein Verband für bestehende und potenzielle Mitglieder relevant und damit attraktiv bleiben kann.

  • 11.04.2016  Bauma Conexpo India: Es geht wieder aufwärts mit Indiens Baumaschinenmarkt

    Bauma Conexpo India: Es geht wieder aufwärts mit Indiens Baumaschinenmarkt

    Indien zählt zu den wachstumsstarken Märkten für die globale Baumaschinenindustrie: Im Jahr 2016 sollen im südasiatischen Milliardenstaat zirka 46.000 Einheiten verkauft werden. Ein wichtiger Treffpunkt der Branche ist die Bauma Conexpo India. Die Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte findet vom 12. bis 15. Dezember 2016 auf dem Huda Ground in Gurgaon/Delhi statt.

  • 30.03.2016  Achema findet bis 2024 in Frankfurt statt

    Achema findet bis 2024 in Frankfurt statt

    Die Achema, Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie, bleibt weiter in Frankfurt. Die Dechema Ausstellungs-GmbH als Veranstalter und die Messe Frankfurt haben vereinbart, ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mindestens für die kommenden drei Veranstaltungen fortzusetzen. Der Vertrag wurde bis 2024 verlängert.

  • 20.03.2016  Light + Building 2016: Mehr Besucher, mehr Aussteller, mehr Fläche

    Light + Building 2016: Mehr Besucher, mehr Aussteller, mehr Fläche

    Die Light + Building hat ihre führende Rolle als Weltmesse für Licht und Gebäudetechnik erneut bewiesen. Die weltgrößte Leistungsschau für Licht, Elektrotechnik sowie Haus- und Gebäudeautomation schloss heute mit Rekordzahlen. Bei allen wichtigen Kennzahlen war ein Wachstum zu verzeichnen – sowohl bei der Anzahl der Besucher, der Aussteller als auch der belegten Fläche gab es Zuwächse.

  • 08.03.2016  Emotionalisierende Markeninszenierung für Opel

    Emotionalisierende Markeninszenierung für Opel

    Weltpremiere des Opel GT Concept beim Genfer Automobil-Salon: Auf dem 86. Automobil-Salon in Genf präsentiert Opel gerade den neuen GT Concept. Zur Inszenierung der Sportwagenstudie setzt Expotechnik für den Konzern einen puristischen Markenauftritt mit einzigartiger Showbühne um. Der Genfer Salon zählt zu den wichtigsten Branchentreffen der Automobilindustrie und findet von 3. bis 13. März 2016 statt.

  • 27.02.2016  Ausstellerbefragung „AUMA_MesseTrend 2016“ veröffentlicht

    Aussteller verfolgen auf Messen ein breites Zielspektrum. Vor allem wollen sie auf der Messe direkte persönliche Kundenkontakte herstellen, denn kundenorientierte Ziele stehen im Mittelpunkt fast aller Messebeteiligungen. Das geht aus den Ergebnissen der Befragung AUMA_MesseTrend 2016/2017 unter 500 repräsentativ ausgewählten ausstellenden Unternehmen hervor, die auf fachbesucherorientierten Messen präsent sind. Die jetzt veröffentlichte Studie wurde von TNS Emnid im Auftrag des AUMA durchgeführt.

 
 
 
 

Neu: Aktuelle News aus der weltweiten Messewirtschaft gibt es jetzt regelmäßig auf www.tfi-publications.com, der Internetseite von Trade Fairs International (TFI).

 
 

Bei Facebook, Twitter oder Google+ weiterempfehlen:

Twitter aktivieren
Google+ aktivieren
 
 
 

TFI - Trade Fairs International - Das Wirtschaftsmagazin für Messen und Märkte.

© 2006 - 2019 by TFI-Verlagsgesellschaft mbH. Alle Rechte vorbehalten. Für die Inhalte externer Links und fremder Inhalte übernimmt die TFI-Verlagsgesellschaft mbH keine Verantwortung.

 
 

TFI-Know-how

IPIM
  • Wie lassen sich Messekontakte digital erfassen?

    Wie lassen sich Messekontakte digital erfassen?

    Nach wie vor dominiert in der Messelandschaft die manuelle Erfassung von Informationen bei Erstkontakten mit potenziellen Kunden – den sogenannten „Leads“. Dadurch können wichtige Daten gar nicht oder lediglich unvollständig aufgenommen werden.

  • Welche Messe-Dienstleistungen lassen sich vorteilhaft outsourcen?

    Welche Messe-Dienstleistungen lassen sich vorteilhaft outsourcen?

    Wer bestimmte Dienstleistungen rund um die eigene Messebeteiligung in professionelle Hände gibt, schont Zeit, Budget und häufig auch die Nerven. Ein solches Vorgehen führt im Normalfall zu mehr Effizienz.